Interview mit Familie Schöler/Fetsch

Wer bereits einmal ein Haus gebaut hat, weiß, dass dies eine sehr aufregende und auch emotionale Angelegenheit ist. Alles muss organisiert werden und die Handwerker müssen aufeinander abgestimmt werden. Das ist nicht immer leicht zu realisieren. 

Dass ein Hausbau auch entspannt ablaufen kann, erzählt Familie Fetsch/Schöler aus Laudenbach im Interview. Die Familie baute mit uns Ihr Traumhaus.

Wie haben Sie von der Holzbau Th. Otto erfahren?

 

Wir haben zunächst viele Anbieter der Holzständerbauweise recherchiert und kontaktiert. Der regionale Bezug war uns hier sehr wichtig. Schließlich fanden wir sowohl die Webseite als auch die Referenzen von Holzbau Otto sehr informativ und ansprechend.

Wie lief der Erstkontakt ab und der weitere Verlauf bis zum Hausbau? 

Wir müssen gestehen, dass wir aufgrund einer persönlichen Empfehlung zunächst bei einem konventionellen Bauträger waren. Hier fühlten wir uns allerdings gar nicht gut aufgehoben, uns fehlte die Kommunikation auf Augenhöhe und das Verständnis für Individualität. Als wir dann zum ersten Mal mit den Ottos Kontakt hatten, staunten wir: Schnell und unkompliziert, ausführlich und empathisch wurde auf uns eingegangen und alle Fragen beantwortet!

Als wir dann das erste Mal vor Ort waren, vom Chef persönlich begrüßt wurden und wir alles genauestens erklärt bekamen, wussten wir: Das passt!

Schon der erste Termin war schnell vereinbart und toll organisiert, so konnten wir uns direkt einen Eindruck über Materialien und Arbeitsweisen verschaffen, was uns sehr bei dieser großen Entscheidung geholfen hat!

 

Wie lange war Ihre Bauphase für den Rohbau?

Aufgrund der Vorgeschichte lagen Architektenpläne und der fertige Bauantrag bereits vor. Mit dem richtigen Partner an der Seite kann es von da an schnell gehen und so war es auch! Vom Erstkontakt bis Fertigstellung des Rohbaus vergingen in etwa drei Monate und ganz Laudenbach staunte, in welcher Geschwindigkeit und Qualität ein neues Haus errichtet werden kann!

Wie hat die Firma Otto Ihre Erwartungen erfüllt? Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Würden Sie Firma Holzbau Th. Otto weiterempfehlen, wenn Ja wieso?

 

Kommunikation auf Augenhöhe

Wenn man „nicht vom Fach“ ist, hat man sehr viele Fragen, vor allem, wenn es solch ein emotionales Ereignis wie der Bau des eigenen Hauses ist. Holzbau Otto lebt das Motto „Es gibt keine dummen Fragen.“ und genau das hat uns enorm geholfen, uns sicher und aufgehoben zu fühlen. Stets verständnisvoll, gut erklärend, schnell und herzlich bemüht, zudem gefühlt auch immer erreichbar – danke für diesen Austausch auf Augenhöhe!

Schnelligkeit und Zuverlässigkeit

So manches Mal haben wir uns gefragt, wann die Ottos denn mal Feierabend machen. Es war immer jemand erreichbar, der weiterhelfen konnte. Sie waren zu jeder Phase des Baus ansprechbar und sogar selbst dann noch als ihre eigentliche Arbeit abgeschlossen war – das nennen wir echtes Engagement! Wenn die Ottos etwas versprechen, dann halten sie es auch und setzen alle Hebel in Bewegung, dass dies in kürzester Zeit geschieht. Diese Sicherheit und Zuverlässigkeit braucht es, um einen reibungslosen, erfolgreichen und vor allem glücklichen Ablauf für alle Beteiligten eines Bauprozesses zu haben!

Qualität der Arbeit

Hier gibt es keine halben Sachen: Das ist Handwerk mit Hand und Fuß! Solide, mitdenkend und lösungsorientiert arbeiten alle Beteiligten dieser Firma. Zudem werden nur regionale Produkte wie z.B. Holz aus dem Schwarzwald und Gewerke und Dienstleistungen aus der Nähe verwendet bzw. in Anspruch genommen.

Diese soziale und ökologische Nachhaltigkeit sowie die natürlichen Baustoffe spürt man, es ist ein wunderbares Raumgefühl!

Unterstützung des Familienbetriebes

Was uns von Anfang an sympathisch war und sich im Laufe des Prozesses immer mehr bestätigt hat: Das ist ein bodenständiges und ehrliches Unternehmen, ein echter Familienbetrieb mit einem authentischen Miteinander!

Diese Firma brennt für das Handwerk und das Ergebnis des Kunden steht stets im Mittelpunkt. Hier geht es nicht ums schnelle Geld oder ums „Fertigwerden“, sondern darum, Qualität zu liefern und Kunden zufrieden zu stellen. Deshalb unterstützen wir diesen Familienbetrieb aus ganzem Herzen gerne!

Kreativität und Know How

Wir wurden im Vorfeld von vielen gewarnt, dass der Bau eines Hauses zermürbend sein kann. Klar ist es ein großes Projekt und viel Arbeit, aber – toi toi toi – es ist nichts schief gelaufen! Und das liegt zu einem riesigen Teil an Holzbau Otto! Natürlich gibt es hier und da mal kleine Überraschungen oder Herausforderungen, aber Thomas Otto versicherte uns bei einem der ersten Gespräche, dass sie für alles eine Lösung finden und das Versprechen haben sie 100% gehalten!

Wenn Fragen auftauchten oder etwas nicht nach Plan lief, wurden mit Kreativität und Fachwissen tolle Antworten und Alternativen gefunden!

Großes Netzwerk

Wir wissen auch nicht so recht, woher all diese Handwerker-Clichés kommen: Unpünktlich? Chaotisch? Auf den Kopf gefallen? Nichts von dem, was wir jemals über Handwerk und Hausbau gehört haben, ist wahr – zumindest bei den Ottos und all ihren Kontakten und Gewerken nicht. Sie haben ein unglaublich wertvolles Netzwerk und ausnahmslos jeder, den sie empfehlen, verrichtet top Arbeit! Allesamt sind es wirklich gute Handwerker, ein reibungsloser und zuverlässiger Ablauf mit exzellenten Ergebnissen!

Empathie und Freundlichkeit

Egal um welches Thema es ging: Die Ottos haben mit- und sogar vorausgedacht. Hier eine extra Nachfrage, dort ein Tipp; ihre wertvollen Erfahrungsberichte haben uns so manche Entscheidung erleichtert. Es wurde Kontakt zu vorherigen Kunden hergestellt, so dass man sich vor Ort Ergebnisse anschauen konnte. Wir durften sogar vor Ort ins Werk als das Haus live produziert wurde – das war natürlich für alle Beteiligten höchst spannend, vor allem für unseren 2jährigen Sohn, der seit der Bauphase ein echtes Faible für Bagger und Kräne hat. Sie verstehen einfach, dass ein Hausbau für Bauherrinnen und -herren etwas sehr Besonderes ist! 

Fazit

Herz, Hand und Hirn: All das vereint Holzbau Otto! Wir haben uns beim Bau unseres Einfamilienhauses zu jederzeit absolut wohl und gut aufgehoben gefühlt. Das ganze Team stand uns immer und bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite, hat uns beraten und vor allem mit- und vorausgedacht. Man merkt einfach, dass alle echten Spaß an ihrem Handwerk haben – perfekte Qualität und Detailverliebtheit, Bodenständigkeit und Kundennähe, das zeichnet die Ottos aus! Normalerweise baut man als Privatperson nur einmal im Leben, ansonsten würden wir sagen: Jederzeit gerne wieder! Ein ganz herzliches Dankeschön!